Menu
Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors
  • Wissenschaftliche Forschung

    Im Bereich der ökologischen Forschung gibt es mehrere Möglichkeiten für den Einsatz einer Drohne von H2O Drones.

    Ein ROV von H2O Drones kann Temperaturmessungen in bis zu 300 Metern Höhe vornehmen. Aber auch Bodenproben für die Bodenforschung und Messungen der Wasserqualität sind möglich. Und „last but not least“ sind alle Bilder vollständig auswertbar!

  • Entdeckungen und Expeditionen

    Die Besichtigung von Schiffswracks mit einer Drohne liefert nicht nur gute Bilder, sondern ist auch der sicherste Weg.

    Für Taucher ist dies natürlich ein großartiger Ort. Allerdings können Schiffswracks instabil sein. Leichte Berührungen können ein Wrack zum Einsturz bringen. Das sind natürlich keine Situationen, in denen man Menschen in der Nähe haben möchte. Mit unseren Drohnen lassen sich auch kleine Gebiete leicht aufsuchen, und das Sonar gibt Ihnen zusätzliche Forschungsmöglichkeiten.

Warum entscheiden sich wissenschaftliche Einrichtungen für H2O-Drohnen?

Die Schließung des Unternehmens ist eine sehr kostspielige Angelegenheit. Von nun an kann Ihr Betrieb während der Inspektionsarbeiten weiterlaufen. Haben Sie Zweifel am Zustand Ihrer Anlage, aber diese Zweifel sind nicht groß genug, um den Betrieb einzustellen? Die Unterwasserdrohnen von H2O Drones können Ihr Bauchgefühl im Handumdrehen bestätigen, ohne dass Sie es mühsam ins Trockene bringen müssen.

Verschiedene Zusatzoptionen
Tragbare Drohnen
Nachhaltige Drohnen
Gut in engen Räumen

Die meistgenutzte Unterwasserdrohne in der Klima- und Umweltforschung

Eine andere Lösung für jede Situation. Das gilt auch für ROVs.
Wir suchen daher für jeden Auftrag die am besten geeignete Drohne oder den am besten geeigneten Roboter plus Zusatzausrüstung.