Menu
03-11-2021

Der Pivot ist die neueste Unterwasserdrohne von Deep Trekker!

Geschrieben von Karst Beens

Die neueste Innovation bei Unterwasserdrohnen! Der Pivot ist das neueste Modell einer Unterwasserdrohne und sofort einsatzbereit!
Wir sagen Ihnen alles, was Sie über das brandneue ROV wissen müssen.

Die Pivot ist eine Drohne, die sowohl in Binnengewässern als auch auf hoher See eingesetzt werden kann! Das Aussehen der Drohne basiert auf Offshore-Modellen, und dies ist hochskaliert und bereit für Binnengewässer. Aufgrund des Aussehens ist die Balance des ROVs hervorragend!

Wozu ist der Pivot in der Lage?

Der Pivot ist eine vielseitige Drohne, die im Vergleich zwischen dem DTG3 und dem Revolution liegt. Die wichtigsten allgemeinen Punkte haben wir hier für Sie aufgelistet:

  • Der Pivot kann bis zu 300 Meter tief tauchen
  • Die full HD-Kamera kann um 200 Grad gedreht werden
  • Die Batterien halten bis zu 3 Stunden und können innerhalb von 1 Minute ausgetauscht werden.
  • 6 Propeller, die es Ihnen ermöglichen, sich immer frei in alle Richtungen zu bewegen.
  • Roboter-Greifarm, der sich um 97 Grad neigen kann!

Was ist die Preisspanne des Pivots?

Diese Unterwasserdrohne liegt auch preislich zwischen den beiden anderen Drohnen! Sie ist wirklich ein Aufsteigermodell, mit fast allen Vorteilen der Revolution…. Aber ohne den Preis der Revolution! Sie haben also bereits die Pivot mit Sonar für die Hälfte des Preises der Revolution!

Mögliches Zubehör

Auch hier liegt der Pivot zwischen dem DTG3 und dem Revolution! Eigentlich sind alle Optionen auf dem Pivot möglich. Das bedeutet, dass Sie das ROV ausstatten können mit:

  • Sonar und GPS
  • Greifer und Probenehmer
  • DVL und USBL (zur Positionsbestimmung)
  • Viele Sensoren für die besten Messungen

Auf diese Weise können Sie die Drohne selbst anpassen und die besten Ergebnisse erzielen, indem Sie zusätzliches Zubehör zu Ihrer Komposition hinzufügen!

Vergleich mit anderen Drohnen

Wie bereits erwähnt, ist die Pivot das Mittelstück der beiden anderen Drohnen. Für alle, die noch nicht bereit für eine Revolution sind, aber dennoch mehr Möglichkeiten haben wollen, als die DTG3 bieten kann, ist dies der ideale Zwischenschritt.
Da die Unterwasserdrohne über einen Kopf verfügt, der die Kamera und die Beleuchtung beherbergt, können Sie diesen getrennt vom Rest des Körpers drehen. So bleibt die exakte Position beibehalten, aber Sie können aus einem anderen Winkel sehen!

Durch die Möglichkeit der Sonar-Integration haben Sie in jedem Wasser Sicht, und Sie können den Greifarm verwenden, um Objekte zu greifen und sie an die Oberfläche zu bringen.

Außerdem ist das brandneue Pivot viel leichter als das Revolution! So wiegt dieses ROV (ohne Zubehör) nur 16,7 KG. Dadurch kann der Pivot von nur einer Person transportiert werden.

Wie die anderen Drohnen wird auch der Pivot komplett in Pelican-Koffern geliefert. Das ist praktisch und bietet den idealen Schutz für die Drohne. Sie können sie nun jederzeit sicher aufbewahren!

Ideal für unter anderem:

  1. Inspektionen von Wassertanks
  2. Schiffsinspektionen
  3. Inspektionen von Rohrleitungen
  4. Arbeiten in Häfen und Flüssen
  5. Inspektion von Brücken, Schleusen und Staudämmen.

Weitere Informationen:

  • Die Drohne hat bis zu 3oo Meter Kabel
  • Ist immer vollständig getestet und hat mindestens 1 Jahr Garantie
  • LCD-Controller, für Bild in allen Umständen
  • Möglichkeit, live zwischen Kamera und Sonar zu wechseln

Und so gibt es viele Optionen und Möglichkeiten, die wir gerne mit Ihnen besprechen!


Wenn Sie Fragen zum Pivot oder zu anderen Möglichkeiten haben, die wir Ihnen bieten können, kontaktieren Sie uns bitte!

Um immer über die Entwicklungen von H2O Drones und Deep Trekker auf dem Laufenden zu bleiben, können Sie uns auf den sozialen Medien folgen: